Absatzwirtschaft im Industriebetrieb by Prof. G. C. Otto (auth.), Prof. Dr. Günter Ebert, Dip.-Vw.

By Prof. G. C. Otto (auth.), Prof. Dr. Günter Ebert, Dip.-Vw. Dieter Klause, Prof. Dr. Eduard Mändle (eds.)

Show description

Read Online or Download Absatzwirtschaft im Industriebetrieb PDF

Similar german_10 books

Anreizmanagement in schrumpfenden Unternehmungen

In den alten Bundeslandem erzielen etwa 34 % alIer Beschliftigten ihr Einkommen in schrump fenden Branchen und es entsteht ca. one hundred fifteen der gesamten Nettoproduktion in diesen Industrie zweigen. Diese Zahlen belegen eindrucksvoll die Bedeutung schrumpfender Branchen und damit die Probleme der Anpassung der von der Schrumpfung betroffenen Untemehmungen.

Sozialversicherungsrecht

A. Einfuhrung Die Sozialversicherung bildet neben der Versorgung (Versorgung der Kriegs und Wehrdienstopfer sowie der Behinderten) und Sozialhilfe (fruher Fursorge) eine der drei grossen Saulen der sozialen Sicherung. Sie unterscheidet sich von der Versorgung und Sozialhilfe dadurch, dass die Mittel im wesentlichen durch Beitrage, nicht durch Steueraufkommen finanziert werden (wenn auch Bundes zuschusse vorkommen), von der Sozialhilfe ferner dadurch, dass die Leistungen nicht von der Bedurftigkeit des Empfangers abhangen.

Lebensjahre im Schatten der deutschen Grenze: Selbstzeugnisse vom Leben an der innerdeutschen Grenze seit 1945

Mit der Offnung der Grenzen zwischen der Deutschen Demokratischen Republik und der Bundesrepublik Deutschland am nine. November 1989 beginnt ohne Zweifel ein neues Kapitel in der Geschichte Deutschlands nach dem Zwei ten Weltkrieg. Die den DDR-Biirgem gewiihrte neue Freiziigigkeit in Ost-West Richtung, die Offnung der Mauer, die Schaffung zahlreicher neuer Grenziiber gange in Berlin und an der gesamten innerdeutschen Grenze sowie die Erwar tung tiefgreifender politi scher, gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Reformen in der DDR haben eine historische state of affairs entstehen lassen, die Stunden zu vor selbst der kiihnste politische Visionar fur unm6glich gehalten hatte.

Extra resources for Absatzwirtschaft im Industriebetrieb

Sample text

26. We1che Einzelpunkte sollte die absatzpolitische Zieldetaillierung eines Produktes mindestens enthalten? 38 D. Produktpolitik Lemziel: Dieser Abschnitt solI vermitteln, wie bei der Planung der Produkteigenschaften vorzugehen ist und welche Verfahren zur Priifung der Produktwirkung auf den Verbraucher angewandt werden konnen. I. Ideensuche und -bewertung Die Produktzielsetzung bildet den Rahmen, in dem die Produktpolitik tiitig wird. In vielen Fiillen sind Produktzielsetzungen sehr global definiert und geben z.

B. Geschmacks-, Design- und Verpackungstest), bei Produkten, die nur zu einzelnen Gelegenheiten oder bei Einzelpersonen Verwendung finden. der Haushaltstest: Das Produkt wird in die Wohnung der Testperson gebracht, wo die M6glichkeit besteht, das Produkt in der gewohnten Umgebung zur gewohnten Zeit und in der gewohnten Weise fiber einen liingeren Zeitraum zu priifen; 42 Vorteile: Testsituation ist nattirlich und realistisch, Mitwirkung und EinfluBnahme aller Mitglieder des Haushalts wird moglich, Wirkungen mehrmaligen Ge- und Verbrauchs sind feststellbar; Nachteile: hoher Kosten- und Zeitaufwand, keine Moglichkeit der Beobachtung und Beaufsichtigung der Testpersonen wahrend der Testperiode, SpontanauBerungen der Testpersonen sind nicht erhaltlich, da zwischen Test und Befragung meist ein langerer Zeitraum liegt, MOglichkeit von Vergleich mehrerer Produkte ist beschrankt, erhohte Organisationsprobleme; Einsatzgebiete: bei tiefergehenden und viele Aspekte umfassenden Fragestellungen, bei Produkten, die von den Haushaltsmitgliedern insgesamt und tiber einen langeren Zeitraum ge- oder verbraucht werden, bei Produkten der Intimsphiire.

Obwohl soIehe Verfahren mit erheblichen Unsicherheitsfaktoren behaftet sind, k5nnen sie neben den quantitativen Verfahren zur Abrundung des Gesamtbildes beitragen. Allerdings sind diese Methoden meist nur fiir kurzfristige Prognosen anwendbar, da sie mit wachsender Lange der Prognoseperiode schnell an Prazision verlieren. Ein qualitatives Verfahren zur Abschatzung langfristiger Entwicklungstrends ist die Delphi-Methode. Hierbei handelt es sich urn eine Expertenbefragung, z. B. Wissenschaftler, Techniker, Marktforscher, die besonders dann eingesetzt werden kann, wenn weit in die Zukunft gerichtete Prognosen erstellt werden sollen, fiir die wenig oder kein empirisches Material vorliegt.

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 35 votes